foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Aus 10 Unfallautos  mit fünf Unfällen wurden 46 Personen durch das Rote Kreuz und den Feuerwehren: Oberwang, Oberaschau, Innerschwand, Mondsee, Guggenberg und Straß im Attergau gerettet. Auch zwei Todesopfer mussten aus den Autowracks geborgen werden.

Zu dieser Großübung hat das Rote Kreuz eingeladen und wurde beim Bezirksübungstag des Roten Kreuz, durch die oben genannten Feuerwehren bestens unterstützt. Auch was nicht selbstverständlich ist, dass der Rettungshubschrauber Martin 3 an dieser Übung teilgenommen hat, dafür ein Dankeschön. Bei der Schlussbesprechung wurde die gute und professionelle Zusammenarbeit der Eisatzkräfte durch den Bezirksrettungskommandanten Gerald Schuster und dem Feuerwehr Abschnittskommandant BR Peter Dorfinger lobend erwähnt und ein herzliches Danke für die Mitarbeit bei dieser wichtigen Übung ausgesprochen.   

  • DSC08566-640
  • DSC08571-640
  • DSC08572-640
  • DSC08576-640
  • DSC08585-640
  • DSC08588-640
  • DSC08589-640
  • DSC08592-640
  • DSC08598-640
  • DSC08603-640
  • DSC08605-640
  • DSC08610-640
  • DSC08611-640
  • DSC08613-640
  • DSC08615-640

Fotos und Bericht: BFK Vöcklabruck - HAW Johann Linner

Die FF Oberwang ist heuer bereits zum fünften Mal bei den THL-Tagen angetreten. Nach 2 monatiger intensiver Vorbereitung konnten wir heuer erstmals mit zwei Teams antreten und unser Können im Bereich der technischen Hilfeleistung zeigen. Ziel dieser Veranstaltung war wieder der rege Austausch von Erfahrungen in Bezug auf die patientenorientierte Unfallrettung, sowie das erlernte Wissen und Können vor einem Bewerterteam  auf die Probe zu stellen.

  • Bild1-640
  • Bild10-640
  • Bild11-640
  • Bild2-640
  • Bild3-640
  • Bild4-640
  • Bild5-640
  • Bild6-640
  • Bild7-640
  • Bild8-640
  • Bild9-640
  • THL-Tage2017-40-640
  • THL-Tage2017-41-640
  • THL-Tage2017-42-640
  • THL-Tage2017-43-640
  • THL-Tage2017-45-640
  • THL-Tage2017-46-640
  • THL-Tage2017-47-640
  • THL-Tage2017-48-1-640

Bericht: FF Oberwang; Fotos FF Oberwang, FF Inzing

Der Lehrgangskalender 2017/18 für den Abschnitt Mondsee, ist unter der Rubrik Downloads oder unter folgendem Link ersichtlich.

Lehrgangskalender 2017-2018

Er soll in erster Linie das Bilden von Fahrgemeinschaften unter den Feuerwehren erleichtern.

 

Am 27. Juni fand in Linz die Verabschiedung der oberösterreichischen Teilnehmer der "Feuerwehrolympiade" - welche von 9.-16 Juli in Villach ausgetragen wird - statt. Auch die Jugendgruppe aus Guggenberg war unter den vier Jugendgruppen drei Bewerbsgruppen und der Sportwettkampfgruppe mit dabei. Ebenfalls wurden die Trainingsanzüge und Sporttaschen, welche vom Land OÖ, Erima, Sparkasse, Raiffeisenbank, und Energie AG gesponsert wurden, an die Gruppen übergeben.
Der Landesfeuerwehrkommandant LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner und die Vertreter der Politik, der Wirtschaft und der Feuerwehren wünschten den Gruppen alles erdenklich Gute für die Wettkämpfe


  • 35186849160_6f9bd0ab03_z
  • 35443597941_4996970d31_z
  • 35443599871_ab21c28d32_z
  • 35535244646_344872309a_z

Am Samstag den 1. Juli 2017 findet die Fahrzeugsegnung statt. Am Sonntag veranstaltet die Feuerwehr einen Frühschoppen

  • Flyer