foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Fand am 17.08.2010 in Guggenberg statt. Die Bewerbsgruppe forderte die Jugendgruppe zu einem "Jugend Staffellaufbewerb" heraus. Die Bewerbsgruppe durfte vorher keine Übung durchführen, und musste mit Sicherheitsstiefel und Sicherheitshandschuhe (außgenommen Nr. 9) laufen. Um die attraktivität zu steigern, traten die Gruppen direkt nebeneinander an. Der Sieger des Bewerbes wurde aus drei Läufen ermitttelt. Bei allen drei Läufen, war der Unterschied weniger als 2 Sekunden. Und in allen Läufen, konnte sich die Bewerbsgruppe ganz knapp durchsetzen. Alle beteiligten hatten natürlich Ihren Spaß, und vielleicht gibt es 2011 wieder einen Bewerb, bei dem sich ja dann vielleicht die Jugendgruppe durchsetzt.

 

  • IMG_0125-640
  • IMG_0126-640
  • IMG_0129-640
  • IMG_0130-640
  • IMG_0135-640
  • IMG_0137-640
  • IMG_0138-640

 

Am Freitag den 11.Juni 2010 fand die Segnung des Mannschaftstransportfahrzeug durch Herrn  Pfarrer Dr. Ernst Wageneder statt. Zahlreiche Ehrengäste waren beim Festakt anwesend. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Bürgermusikkapelle Mondsee. Zahlreiche Kameraden wurden für besondere Verdienste ausgezeichnet.
Die OÖ Feuerwehr-Dienstmedaille für langjährige Mitgliedschaft erhielten Josef Hausstätter für 25 Jahre und Johann Wendtner für 40 Jahre im Dienste der Feuerwehr
Die Bezirksmedaille in Bronze für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen erhielt Michael Stabauer jun. und in Silber Josef Edtmayer, Franz Schneider und Johann Ellmauer.
Mit der Feuerwehr-Verdienstmedaille des Bezirkes in Gold wurde Kamerad Josef Knoblechner ausgezeichnet.
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Innerschwand bedanken sich für Euren Besuch beim Fest!

  • DSC08444-640
  • DSC08476-640
  • Segnung_041-640
  • Segnung_058-640

Fotos und Text: FF Innerschwand

Am Freitag, den 28. Mai wurde das neue Tanklöschfahrzeug in Anwesenheit der Feuerwehren des Abschnitts Mondsee, der Nachbargemeinde Thalgau und zahlreicher Ehrengäste von Pfarrer Dr. Edlinger gesegnet. Der Festakt wurde wegen eines vorhergegangenen Wolkenbruchs ins Festzelt verlegt. Das die Entscheidung richtig war, erwies sich noch während der Ansprachen.

Die Vertreterin des Landes Frau Landtagsabg. Michaela Langer-Weninger, Dr. Sagerer, Bürgermeister Hannes Gaderer, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Robert Mayer, BR Peter Dorfinger und Kommandant Fritz Pöllmann lobten dabei das gezeigte Engagement und skizzierten den Werdegang der Feuerwehr seit der Gründung der Feuerwache Teufelmühle und Umgebung vor etwa 80 Jahren, aus der die FF Keuschen hervorgegangen ist. Zu diesem Thema ist auch eine Festschrift mit Chronik erschienen und bei den Kommandomitgliedern erhältlich.

Am Samstag feierte die Jugend eine tolle Partynacht, die Live Band „Exit 207“ heizte den Besuchern im vollen Festzelt mächtig ein. Am Sonntag wurde das Fahrzeug, das mittlerweile mehrmals im Einsatz getestet wurde von den Interessierten in Augenschein genommen. Wir danken allen für den ausgezeichneten Besuch unseres Festes.

  • bilder_fahrzeugsegnung_2010_024-640
  • bilder_fahrzeugsegnung_2010_029-640
  • bilder_fahrzeugsegnung_2010_038-640
  • bilder_fahrzeugsegnung_2010_040-640
  • bilder_fahrzeugsegnung_2010_056-640

Fotos: FF Keuschen

Am 17.05.2010 führte die FF Innerschwand eine Übung an der B 151 durch.
Übungsannahme, war ein Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeuge und 8 verletzten Personen.
Ein Fahrzeug kam direkt vor einem Bachbett zu stehen, und verlor eine erhebliche Menge an Treibstoff. Während durch die FF Innerschwand und FF Mondsee mit der Rettung der Personen begonnen wurde. Übernahm das A-Boot der FF Mondsee die Errichtung einer Ölsperre am ca. 100m entfernten Mondsee.

Beteiligte Feuerwehren:
FF Innerschwand
FF Mondsee

Weitere Einsatzorganisationen:
RK Mondsee

 

  • DSC08058 [1600x1200]
  • DSC08067 [1600x1200]
  • DSC08076 [1600x1200]
  • DSC08093 [1600x1200]
  • DSC08121 [1600x1200]
  • DSC08124 [1600x1200]

Fotos: FF Innerschwand

Am 17.04.2010 feierte unser Abschnittsatemschutzwart Fischer Karl seinen 50. Geburtstag.

Dazu gratulierten Ihm das Abschnittsfeuerwehrkommando, sowie die Bewerter der Atemschutzleistungsprüfung und das Kommando der FF Oberwang recht herzlich.

  • IMG_0014
  • IMG_0016
  • attachment

Fotos: OAW Lichtenberger Alfred