foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Am 9. Oktober fand in Mondsee der Tag der Einsatzkräfte statt. Diese Veranstaltung zeigte der Bevölkerung den großen Tätigkeitsbereich der diversen Einsatzorganisationen (Feuerwehr, Rettung, Wasserrettung und Bergrettung). Da die Einsatzkräfte alle zum Großteil ehrenamtlich und freiwillig tätig sind, wurde auch diese Veranstaltung unter dem Thema "non-profit" gestaltet. Der Reingewinn von 560 Euro wurde somit der Lebenshilfe OÖ Tagesheimstätte Mondsee gespendet. Am 06. Dezember 2011 - dem "Nikolaustag" - übergaben Landesfeuerwehrkommandant Stv. LBD-Stv. Robert Mayer, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Hufnagl und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Peter Dorfinger das Geld an die Tagesheimstätte.
Ein großer Dank gilt all den Feuerwehrkameraden die Ihre wertvolle Freizeit in diese Festveranstaltung investierten. Hervorzuheben sind die Feuerwehren aus dem Abschnitt Mondsee, welche beim Auf- /Abbau sowie am Festtag tatkräftig anpackten. Die Feuerwehren Haslau und Oberwang stellten zudem ihre Zelte kostenlos zur Verfügung.
In Zeiten in denen der Spruch "Geld regiert die Welt" scheinbar die Oberhand hat, ist es immer wieder großartig zu sehen, dass sich Menschen freiwillig, unentgeltlich und mit vollem Einsatz für das Wohl anderer einsetzen.

  • lebenshilfe