foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Von 07.-09. Juli fand in der Marktgemeinde Andorf (Bez. Schärding) der 49. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb und der 36. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb statt. Auch die Gruppen aus dem Abschnitt konnten wieder ganz vorne mitmischen. Sehr erfreulich ist, das die Jugendgruppe der FF Guggenberg als erste Jugendgruppe des Abschnittes in den ersten Rang (7. Platz in Bronze) laufen konnte. Aber auch in Silber platzierte sich die Gruppe mit dem 18. Platz in dem 2. Rang. Leider verhinderten 10 Fehlerpunkte eine Platzierung in den Top 5. Erwähnenswert ist auch, dass die Jugendgruppe in den 4 Abschnittsbewerben, im Bezirksbewerb und im Landesbewerb - also in 12 Läufen - nur einmal nicht sämtliche Gruppen aus dem Bezirk Vöcklabruck hinter sich lies. Der Wanderpokal geht wie letzte Woche schon berichtet bereits zum siebten Mal in Folge zur Feuerwehr Guggenberg. 
Bei den Aktivgruppen, gingen auch wieder 2 Preise in den Abschnitt. In Bronze konnte sich die FF Zell am Moos in der Wertrungsgruppe II den 5. Platz und somit den 1. Rang sichern. In Silber, erreichte die FF Guggenberg trotz 5 Fehlerpunkte mit dem 10. Platz gerade noch einen 2. Rang.

Gesamte Ergebnislisten