foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Insgesamt 245 Aktiv- und Jugendgruppen, davon 28 aus dem Abschnitt Mondsee nahmen am Bewerb in Schlagen teil. Die große Hitze machte den Gruppen natürlich zu schaffen. Nichts desto trotz konnten sehr gute Ergebnise erzielt werden. Bei den Jugendgruppen konnte sich in der Wertung Junged Gäste Bronze die Feuerwehr Guggenberg den 1. Platz holen. In Silber gelang es der FF Mondsee mit einem 10. Platz noch in die Pokalränge zu laufen.

Bei den Aktivgruppen schlug leider bei den Gruppen der Fehlerteufel zu. Sowohl in Bronze als auch in Silber war die FF Guggenberg mit jeweils 10 Fehlerpunkten und den Rängen neun bzw. sechs das Beste Ergebnis der Gruppen aus dem Abschnitt.

In der WK I erreichte die FF Zell am Moos einen zehnten bzw. vierten Platz.

In der Jugendgesamtwertung sind die Platzierungen in den vorderen Rängen gleich geblieben.

Gesamte Ergebnisliste

Jugendgesamtwertung