foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Von 5.-6. Juli 2013 fand in Rohrbach der 51. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb und der 38. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb statt. Auch einige Gruppen aus dem Abschnitt waren mit dabei. Bei dem stark verkleinerten Teilnehmerfeld der Jugendbewerbe - das Leistungsabzeichen kann bei der Jugend bereits beim Bezirksbewerb erreicht werden - konnte die Jugendgruppe aus Guggenberg eine Hervorragende Leistung erbringen. In Bronze wurde die Gruppe 5. (1. Rang) von über 300 teilnehmenden Gruppen. Noch nie war eine Gruppe aus dem Abschnitt beim Landesbewerb so weit vorne (bisher bestes Ergebnis 7. Platz). In Silber erreichte ebenfalls die Jugendgruppe aus Guggenberg den hervorragenden 7. Platz (1.Rang). Nach den zwei Bezirkssiegen von der Vergangenen Woche, und dem besten Ergebnis der Jugendgruppen aus dem Bezirk, gewinnt die Feuerwehr die Bezirksplakette in Bronze und Silber (bei dieser Wertung werden Bezirk- und Landesbewerb addiert.

Bei den Aktivgruppen waren ebenfalls die Gruppen aus Guggenberg und Zell am Moos erfolgreich.

In der Wertungsklasse II in Bronze wurde die Feuerwehr Guggenberg 5. (1. Rang). Die FF Zell am Moos erreichte mit dem 13. Platz einen dritten Rang.

In Silber war die FF Zell am Moos mit dem 10. Platz (2.Rang) die beste Gruppe aus dem Abschnitt. Die FF Guggenberg erreichte in dieser Wertung den 24. Platz. Durch den großen Vorsprung aus dem Bezirksbewerb, konnte sich in dieser Wertung die FF Guggenberg die Bezirksplakette holen.

In der Jugendgesamtwertung konnte die Jugendgruppe aus Guggenberg mit insgesamt 287 Punkten Vorsprung den Sieg holen. Nachdem der Pokal zum dritten Mal gewonnen wurde, bleibt dieser bei der Feuerwehr. Erstmals wurde die im Jahr 2011 gegründete Jugendgruppe aus Oberwang zweiter. Den dritten Platz erreichte die - in den vergangenen acht Jahren immer auf Platz zwei liegende - Gruppe Hof. Vierter wurde die FF Zell am Moos vor Keuschen.

Somit gingen drei erste Ränge, ein zweiter und ein dritter Rang an die Bewerbsgruppe aus dem Abschnitt.

Das Abschnittsfeuerwehrkommando gratuliert recht herzlich allen Gruppen.

Jugendgesamtwertung

Gesamte Ergebnislisten