foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Abschnittsgesamtwertung:

Feuerwehren
Punkte
Gesamt
  Reittern Guggenberg Straß i. Attergau Plötzenedt Zell a. Petten Ried  
  Bronze Silber Bronze Silber Bronze Silber Bronze Silber Bronze Silber Bronze Silber
Guggenberg 1044,94* - 1048,91 1027,03 1048,38 1017,88 1040,48 1043,84 1026,71 1035,05 1048,33 1050,00 10386,61
Hof 1 1023,9 1027,38 1012,58* 1002,17* 1025,75 1033,08 1034,22 1032,92 1023,85 1017,85 1048,93 1031,81 10299,69
Zell am Moos 1009,27 989,31 997,59 1011,44 1004,44 1027,28 987,13 1000,29 1003,54* 973,87* 1028,12 997,60 10052,47
Haslau
987,41 976,64 972,21 1005,4 - - 1014,54 979,51 1019,72 1000,9 1018,31 1005,31 9979,95
Innerschwand 1006,6 984,44 984,16* - 943,18 982,07 1007,77 987,17 965,5 1016,75 1031,96 962,26 9887,70
Hof/Gugg. 2
967,31 984,32 973,01* 970,44* 1004,7 967,73 990,13 972,51 1010,76 943,13 1017,78 983,93 9842,30
Keuschen - - 968,8 967,28 - - 977,74 969,46 1008,79 980,28 1002,85 950,20 7825,40
 Oberhofen - - 979,16 1005,43 - - - - 1005,32 974,54 1000,36 969,38 5934,19
Mondsee 936,85 - 1011,2 - 1015,94 - 1006,72 - - - - - 3970,71
St. Lorenz 957,39 - 950,2 - - - - - - - - - 1907,59
Zell am M. 2 - - 954,17 - - - - - - - - - 954,17
*Streichresultat


Jugendgruppen mit sehr guten Leistungen

659 Gruppen in Bronze, und 566 in Silber, traten beim 34. OÖ Landesfeuerwehrjungendleistungsbewerb in Ried an.
Der 10. und 11. Juli 2009 stand unter einem guten Zeichen der Jugendgruppen.
In Bronze konnte zwar von keiner Gruppe aus dem Abschnitt in die Ränge gelaufen werden, jedoch wurde die FF Hof 33. und Die FF Guggenberg 36. Bei so vielen Gruppen, können sich diese Platzierungen sehen lassen.
In Silber ist es der FF Guggenberg mit dem 18. Platz sogar gelungen in den 2. Rang zu laufen.
Auch die Wanderpokalwertung hat sich entschieden.
Bereits zum 5. Mal in Folge, wurde der Wanderpokal von der FF Guggenberg gewonnen. Aufgrund des Streichresultates, wurde die "Trophäe" mit 86,92Pkt. Vorsprung auf die FF Hof gewonnen.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Jugendgruppen leider nicht ganz vorne dabei

Der Bezirksbewerb Vöcklabruck verlief für die Jugendgruppen aus dem Abschnitt leider nicht ganz nach wunsch. In Bronze war die FF Guggenberg - mit 20 Schlechtpunkten) - als 16. die Beste Gruppe aus dem Abschnitt. In Silber ist es auch wieder die Jugendgruppe aus Guggenberg die mit dem 4. Platz die beste Leistung aus dem Abschnitt erbrachte.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Bewerb in Plötzenedt (Abschnitt Schwanenstadt)

Der 20.06.2009 war ein sehr erfolgreicher Tag für unsere Jugendgruppen. Auch wenn das Wetter nicht das allerbeste war, die Leistungen der Gruppen konnten sich sehen lassen.
Den Sieg in der Gästewertung konnte sich in Bronze und auch Silber die Jugendgruppe aus Guggenberg holen. Auch die FF Hof, konnte sich zwei mal unter den Top 10 platzieren. Die FF Hof ist im Wanderpokal schon auf und davon gezogen. Es kann wohl nur noch das Streichresultat eine änderung an der Spitze hervorrufen.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Abschnittsbewerb Attersee

Die FF Straß lud am 14.06.2009 zum diesjährigen Abschnittsbewerb des Abschnittes Attersee.
Viele Gruppen aus dem Bezirk und Umgebung nahmen an dem Bewerb teil. Auch die Jugendgruppen aus dem Abschnitt konnten sich wieder vorne etablieren.
In Bronze wurde die FF Guggenberg hinter der Feuerwehrgruppe aus Pratsdorf (KI) zweiter.
In Silber war es die FF Hof mit dem sechsten Platz, die den Abschnitt würdig vertreten konnte.
Beim Kampf um den Wanderpokal konnte die FF Hof der Vorsprung weiter ausbauen, und liegt jetzt schon 85,33 Punkte vor der Gruppe aus Zell am Moos.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Abschnittsbewerb Mondsee in Guggenberg

Am 06.06.2009 fand in Guggenberg der diesjährige Abschnittsbewerb statt. Die Gruppen gaben wieder einmal alles, und es wurden sehr gute Zeiten von den Jugendgruppen gelaufen. Den Abschnittssieg konnte sich sowohl in Bronze als auch in Silber die durchführende Feuerwehr aus Guggenberg holen.
In den Gästeklassen, war es in Bronze die FF Frankenmarkt und in Silber die FF Pöndorf, die sich über den Sieg freuen durften.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Abschnittsbewerb Frankenmarkt in Reittern

Am 23.Mai 2009 veranstaltete die Feuerwehr Reittern den Abschnittsbewerb Frankenmarkt.
Die Jugendgruppen aus dem Abschnitt, konnten sich wieder ganz vorne einreihen.
In Bronze war die Gruppe der FF Guggenberg auf dem dritten Platz die Beste aus dem Abschnitt. In Silber war es mit Hof ebenfalls eine Feuerwehr aus der Gemeinde Tiefgraben, die mit dem 7. Platz die erfolgreichste Gruppe aus dem Abschnitt war.
Die Gruppen können jedenfalls zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Die Gesamten Ergebnisse finden Sie hier


Regeln zur Jugend Gesamtwertung 2009

Für die Abschnittsgesamtwertung der Feuerwehr Jugendbewerbe gelten folgende Regeln:

1. In die Wertung werden die 4 Abschnittsbewerbe des Bezirkes Vöcklabruck, der Bezirksbewerb Vöcklabruck und der Oberösterreichische Landesfeuerwehrjugendwettbewerb herangezogen.
2. Einer dieser sechs Bewerbe kann ausgelassen werden, bzw. der mit den wenigsten Gesamtpunkten (Bronze und Silber) wird gestrichen.
3. Die Punkte setzen sich durch Addieren von max. 10 Läufen (5 Bronze, 5 Silber) zusammen. Sieger ist die Jugendgruppe mit der höchsten Gesamtpunktezahl.
4. Die Punkte des Bewerbes werden nur durch Anwesenheit der Jugendgruppe bei der Siegerehrung bzw. bei Abmeldung (Ausnahmefall) in die Wertung aufgenommen.
5. Der Sieger erhält einen Wanderpokal. Dieser bleibt bei der Feuerwehr, die es zum ersten mal schafft den Wanderpokal 3 mal zu gewinnen.
6. Auch wenn eine Gruppe nicht immer unter dem gleichen Namen am Bewerb antritt, wird diese trotzdem in die Wertung aufgenommen. Dies muss jedoch vor den Bewerben dem Abschnittskommandanten mitgeteilt werden. (z.B. wenn zwei Feuerwehren eine Jugendgruppe stellen, und diese 3 Bewerbe unter dem Namen der ersten Feuerwehr und 3 Bewerbe unter den Namen der zweiten Feuerwehr am Bewerb teilnimmt.)
7. Die Teilnahme beim Abschnittsbewerb Mondsee in Guggenberg is Pflicht.


Ein kleines Beispiel

Eine Feuerwehr nahm an allen 6 Bewerben teil

Bewerbsort Bronze Silber Gesamt  
Reittern 1034 1021 2055  
Guggenberg 1045 1030 2075  
Straß i. A 998 1044 2042  (Beide Läufe werden gestrichen)
Plötzenedt 1042 1040 2082  
Zell am Pettenfirst 1010 1033 2043  
Ried 1030 1028 2058  
         
Gesamtpunkte 5161 5152 10313