foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Ein 19-jähriger war am 25. Februar 2018 gegen 22:40 Uhr mit seinem Pkw auf der B 151 Richtung Mondsee unterwegs. In Innerschwand kam der junge Mann rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Steinmauer. Das Fahrzeug überschlug sich schließlich mehrmals auf einer Länge von ca. 150 Meter und blieb auf dem Dach auf der Fahrbahn liegen. Der Lenker blieb laut eigenen Angaben unverletzt.  Am Fahrzeug entstand Totalschaden. 

23 Mann der FF-Innerschwand führten die Aufräumungsarbeiten durch.

 

  • 20180225_233304
  • 20180225_233650

 Fotos und Bericht: FF Innerschwand