foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Am 08.01.2010 wurde die FF-Mondsee um 9:22 Uhr zu Aufräumarbeiten auf der A1 (Fahrtrichtung Wien) nach einem LKW Unfall gerufen.

Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte ein Sattelschlepper kurz vor der Ausfahrt Oberwang um.

Um den Anhänger wieder aufstellen zu können musste der komplette Anhänger (ca. 60 Paletten mit Geschirrspühlmittel) ausgeräumt und auf einen anderen LKW verladen werden. Zuvor wurde der Anhänger mittels Ketten vor dem umstürtzen gesichert.

Die FF-Mondsee ist mit insg. 13 Mann und die FF-Oberwang mit 8 Mann im Einsatz.

  • 1001
  • 1027

 

© Bericht und Fotos: FF Mondsee